print
 

Smarte Basis für eine sichere Diagnose: die Monitorträger von Ondal.

Regelmäßige Verwendung finden die Monitorträger von Ondal in den bildgebenden Verfahren der Radiologie und bei endoskopischen Darstellungen im OP. Ob kleinste Anschlussstücke für einen Monitor oder robuste Träger für bis zu acht Monitore, bei Ondal findet sich jede Flachbildschirmanwendung für Monitore aller bekannten Hersteller.

Monitorträger:

  • für Monitore aller führenden Hersteller
  • bei Mehrfach-Aufhängungen von 19 bis 30 Zoll
  • bei Einzel-Aufhängung bis 56 Zoll
  • mit allen notwendigen VESA-Schnittstellen
  • verwendbar mit höhenverstellbaren Feder- und Motorarmen sowie mit starren Systemen

Wissenswertes über die Monitorträger

  • Kombination mit wand- oder deckenmontierten Federarmen
  • mit innen liegenden Strom- und Datenkabeln für optimale hygienische Bedingungen
  • flexible Kippwinkel für eine optimale Positionierung und Neigung der Monitore zueinander
  • je nach Monitoranzahl, Gewicht, Größe und Kabelpaket der Flachbildschirme kombinierbar mit den Tragarmen ACROBAT 2000, ACROBAT 3000, OndaSpace, Schwenkstativ 85, 90 oder 200.

 

Ihr Ondal-Service:
Gerne bietet Ondal Ihnen für Ihr Kabelpaket eine einfache Plug-and-Play-Lösung samt sicherer Installation der Monitore und Integration der Kabelsatze in der Ondal-Produktion. Außerdem führen wir auch in unseren eigenen Testräumen Kabeltests für Ihr Gesamtsystem durch. So können wir für die Kabelführung eine Lebensdauer von 10 Jahren simulieren. Und das hilft Ihnen dabei, Geräteausfallzeiten auszuschließen oder zu minimieren.

 

"Validierung des Endproduktes nach Einbau der Monitorträger liegt in der Verantwortung des Kunden."